Neuigkeiten

Hier findet Ihr das Neueste aus unserer Arbeit.
Chris Tomas

Ende Juni veranstaltete der bayerische Jugendverband der LmDR in Kooperation mit dem bundesweiten unabhängigen Zusammenschluss von JournalistInnen mit und ohne Migrationsgeschichte, „Neue deutsche Medienmacher“, im Verein „Nordkurve“ in Nürnberg eine Lesung mit der freien Journalistin Chris Tomas, die ihre unauslöschlichen Eindrücke von Kasachs­tan in dem Buch „Nächster Halt: Steppe“ beschrieb.

Weiterlesen: „Nächster Halt: Steppe“ oder eine angeregte Diskussion über Kasachstan
Walter Gauks mit Elena Michelson (Aktivistin der Jugend-LmDR) und ihrem neu gegründeten Tanzensemble Fantasy. (Weitere Bilder im Internet unter https://flic.kr/s/aHskYqQ1cU)

Erster Internationaler Kulturtag in der KULTSchule ein voller Erfolg! Berlin-Friedrichsfelde. Am 1. Juli fand unter der Schirmherrschaft von Bezirksbürgermeister Michael Grunst (Die Linke) der erste Internationale Kulturtag in der Lichtenberger „KULTSchule“ statt. Trotz des regnerischen Wetters fanden rund 800 Teilnehmer, darunter zahlreiche Lichtenberger, den Weg in die Sewanstr. 43. Unter dem Leitmotiv „Kultur baut Brücken und verbindet“ wurden sie mit einem vielfältigen Programm belohnt.

Weiterlesen: Für ein besseres Miteinander
Teilnehmer und Organisatoren der Festivals „APPLAUS für die Integration“

Am ersten Juniwochenende fand im Metropol Nürnberg ein internationales Jugend-Tanztalent-Festival „APPLAUS für die Integration“ statt. Das Festival, das unter dem Motto „Ballett baut Brücken“ startete, wurde wieder auf zwei Tagen aufgeteilt. Am ersten Tag wurde der Tanzwettbewerb durchgeführt und am zweiten schon das Galakonzert.  

Weiterlesen: Ballett baut Brücken
Jugend-LmDR beim Festival "Applaus" am 25. Februar in Nürnberg

Liebe Tanzfreunde und Interessierte, wir laden alle, die bereits bei uns waren, sowie die Neuinteressenten, das Festival „APPLAUS“, das vom 3. bis 4. Juni 2017 in der Karl-Diehl-Halle Röthenbach (Geschwister-Scholl-Platz 2, Röthenbach an der Pegnitz bei Nürnberg) stattfindet, zu besuchen!

Weiterlesen: EINLADUNG ZUM 2. INTERNATIONALEN JUGEND-TANZTALENTFESTIVAL "APPLAUS FÜR DIE INTEGRATION"

Am 13. und 14. Mai veranstaltet die Jugend-LmDR Baden-Württemberg eine Multiplikatorenschulung zum Thema: "Gemeinsam zur Gemeinschaft: Interkulturelle Öffnung von Migrantenorganisationen und Vereinen in ländlichen Regionen“. Alle Interessierten sind ganz herzlich dazu eingeladen! Die Teilnehmer erwartet ein abwechslungsreiches Programm aus Vorträgen, Workshops und einem intensiven Austausch mit Akteuren aus den Bereichen Ehrenamt, Kultur und Politik, sowie kompetenten und erfahrenen Referenten in einer außergewöhnlichen Location: dem Eppinger Figurentheater. 

Weiterlesen: Einladung: Multiplikatorenschulung der Jugend-LmDR Baden-Württemberg:

Überall hört man, die Jugend interessiere sich nur noch für Handy. Bücher? Bilder? Studium? Politik? – Ach, nein, lassen wir es, das ist überhaupt nichts für die Jugend. Sie sehen nur ihre Smartphones. So denkt jedenfalls die ältere Generation. Um herauszufinden, ob diese Aussage stimmt, haben wir, die Jugend-LmDR-Bayern, eine Podiumsdiskussion zum Thema „Bin ich nur Bürger oder bin ich Bürger und doch ein Politiker?“ veranstaltet. 

Weiterlesen: Wer bin ich? Bin ich nur Bürger oder bin ich Bürger und doch ein Politiker?

Beliebt

Neuzugewanderte stärken

Donnerstag, 15. August 2019

„Neuzugewanderte stärken“ – so lautet der Titel des Projektes, welches im Zeitraum vom August 2016 bis zum Juli 2019 in der KULTSchule im Berliner Bezirk Lichtenberg durchgeführt wurde. Das Projekt...

Der Jugendverband der LmDR stellt sich vor: Vorsitzende der …

Dienstag, 06. Dezember 2016

Wie angekündigt, stellen wir Ihnen den neu gewählten Landesvorstand der Jugend in Bayern genauer vor. Bei der Landesdelegiertenversammlung in Nürnberg am 23. Oktober wurden sechs Personen in den Landesvorstand gewählt: Nelli...

Kultur baut Brücken: Jahrzehntelang verschollene Rubinstein…

Samstag, 12. November 2016

Der Urenkel des Komponisten, der bekannte Dirigent Anton Sharoev, leitet die Wiederaufführung der Oper in Deutschland, als Höhepunkt des deutsch-russischen Kulturaustausches.

Nicht Fisch, nicht Fleisch. Oder doch Gulasch? Mehrfache Zug…

Dienstag, 10. Januar 2017

„Erzähl doch bitte niemanden, dass du tatarische und usbekische Wurzeln hast. Das wirkt sich schlecht auf dein Leben aus“ „Warum denn nicht? Ich bin stolz darauf. Außerdem finden es viele...

Voneinander lernen - sich gegenseitig stärken: Vereine der …

Donnerstag, 09. Februar 2017

Berlin, 9. Februar 2017 - Die Deutschen aus Russland bereichern mit ihren zahlreichen Initiativen und Vereinen unsere Gesellschaft - vom Sport bis zur Kultur. Um diese bei ihrer wertvollen Arbeit...

Mitglieder

Wo Du uns findest

Adresse
Jugend-LmDR
Sewanstr. 43, 10319 Berlin
Kommunikation
T: +49(0)30.5490.9177.1
F: +49(0)30.5490.9177.9

Datenschutz / Cookies