Projektarbeit

Unsere wichtige Projektarbeit zusammengefasst.

Willkommen in der neuen Heimat

Im September 2018 startete die Jugendorganisation der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland e.V. das Projekt „Willkommen in der neuen Heimat“. Die hohe Zahl der in den letzten Jahren nach Deutschland Zugewanderten stellen Bund, Länder und Kommunen weiterhin von großen Herausforderungen.

Das Projekt „Willkommen in der neuen Heimat“ der Jugend-LmDR in Niedersachsen wird durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF)gefördert.

In Niedersachsen und besonders in Hannover ist eine hohe Anzahl an Neuzugewanderten mit Bleibeperspektive zu vermerken. Diese Menschen bedürfen vor allem am Anfang eine Erst- und Verweisberatung, um einen Überblick über die Regel- und Projektangebote vor Ort zu erhalten.

Somit liegt der Schwerpunkt bei dem Projekt bei niederschwelliger Integrationsbegleitung von Neuzugewanderten, um ihre Selbständigkeit zu stärken, das Einleben in Hannover zu erleichtern und sie zu motivieren aktiv am gesellschaftlichen Leben vor Ort teilzunehmen.

Die Projektleitung führt Qualifizierungsmaßnahmen für ehrenamtliche Lotsen durch und versucht somit die ehrenamtlichen Lotsenstrukturen aufzubauen. Durch den Austausch und die Vernetzung mit den Akteuren der Integrationsförderung vor Ort soll das Projekt kontinuierlich bekannt gemacht werden, um neue Interessenten dazuzugewinnen.

Es wurden bereits über 35 ehrenamtliche Jugendliche als Lotsen geschult und unterstützen die Migrationsberaterin Svetlana Judin (MBE Hannover) bei der Arbeit mit Neuzugewanderten. Die Jugendlichen sind motiviert auch weitere Hilfe anzubieten und sich aktiv zu engagieren.

Valerie Cholodow

Jugend LmDR Niedersachsen


Kommentare


Beliebt

Der Jugendverband der LmDR stellt sich vor: Vorsitzende der …

Dienstag, 06. Dezember 2016

Wie angekündigt, stellen wir Ihnen den neu gewählten Landesvorstand der Jugend in Bayern genauer vor. Bei der Landesdelegiertenversammlung in Nürnberg am 23. Oktober wurden sechs Personen in den Landesvorstand gewählt: Nelli...

Kultur baut Brücken: Jahrzehntelang verschollene Rubinstein…

Samstag, 12. November 2016

Der Urenkel des Komponisten, der bekannte Dirigent Anton Sharoev, leitet die Wiederaufführung der Oper in Deutschland, als Höhepunkt des deutsch-russischen Kulturaustausches.

Nicht Fisch, nicht Fleisch. Oder doch Gulasch? Mehrfache Zug…

Dienstag, 10. Januar 2017

„Erzähl doch bitte niemanden, dass du tatarische und usbekische Wurzeln hast. Das wirkt sich schlecht auf dein Leben aus“ „Warum denn nicht? Ich bin stolz darauf. Außerdem finden es viele...

Voneinander lernen - sich gegenseitig stärken: Vereine der …

Donnerstag, 09. Februar 2017

Berlin, 9. Februar 2017 - Die Deutschen aus Russland bereichern mit ihren zahlreichen Initiativen und Vereinen unsere Gesellschaft - vom Sport bis zur Kultur. Um diese bei ihrer wertvollen Arbeit...

Neujahrsansprache von Walter Gauks, Bundesvorsitzender der …

Montag, 23. Januar 2017

Liebe Landsleute, liebe Freunde und Unterstützer der Deutschen aus Russland, wir starten mit Tatkraft und Optimismus in das neue Jahr. Vor uns liegen Aufgaben und Chancen, die sich aus unserer...

Immer informiert sein

Verpasse nichts mehr!

Autoren

Wo Du uns findest

Adresse
Jugend-LmDR
Sewanstr. 43, 10319 Berlin
Kommunikation
T: +49(0)30.5017.8555
F: +49(0)30.5017.8570

Datenschutz / Cookies